Logo der Universität Wien

Mechanik und Wärme

Hebzeug mit Schneckengetriebe

Gehört zu den Walcher'schen Maschinen

Getriebemodell aus Holz

Gehört zu den Walcher'schen Maschinen

Räderwerk einer Atwood-Maschine aus Holz

Erfunden 1784, mindestens seit 1817 - vermutlich aber seit 1800 in Wien benutzt

Vertikales Göpelwerk

Gehört zu den Walcher'schen Maschinen

Horizontales Göpelwerk

Gehört zu den Walcher'schen Maschinen

Holzmodell einer Presse

Gehört zu den Walcher'schen Maschinen

Modell einer theoretischen Schraube

Das ist eine der sogenannten Walcher'schen Maschinen, welche auf Joseph Walcher (1719 - 1803) zurückgeht. Er lehrte von 1797 - 1803 Mechanik an der Universität Wien.

Archimedische Schraube

Erfunden bereits im 3. Jahrhundert vor Christus war sie offensichtlich auch im 18. und 19. Jahrhundert noch ein beliebtes Lehrobjekt

Analysenwaage

mit externer Gewichtsauflage

Eiskalorimeter nach Lavoisier

Bereits 1780 wurde die Bauart eines solchen Kalorimeters

Treffer 1 bis 10 von 24
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-24 Nächste > Letzte >>
Experimentelle Grundausbildung und Hochschuldidaktik
Boltzmanngasse 5
1090 Wien

T: +43-1-4277-72805
T: +43-664-60277-72805
E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0